Skip to Content

HILFE - Ich bin 14 und schwanger

6 Antworten [Letzter Beitrag]
Sharon1995
Offline
Schaut öfter vorbei

Land

Deutschland
Beigetreten: 20.03.2010

es passt hier vllt nicht ganz so rein aber ich würde mich freuen wenn ihr mir antwortet..
also ich bin 14 und schwanger. Mein Freund ist 19. Würde er ärger kriegen ?

Bild von bär
bär
Offline
Forenurgestein 6.000 Beiträge

Land

Deutschland
Beigetreten: 31.07.2010
Liebe Sharon, danke für den

Liebe Sharon,

danke für den Mut und dein Vertrauen, es ist ja nicht so einfach zu schreiben, was gerade in deinem Leben vor sich geht.

Du bekommst ein Kind, ein neuer Erdenbürger, das ist ja zunächst

mal was ganz schönes und gutes.  In manchen Ländern der Erde ist

es völlig normal, dass man mit 14 schwanger wird.

Aber in Deutschland gibt es Vorschriften und Gesetze, auch zum

Schutz für jeden einzelnen. Und die Gesetze sollen zunächst mal für

die Menschen da sein, und nicht der Mensch für die Gesetze.

Gut, es gibt manchmal auch nicht einsehbare Gesetze..................

Aber weisst Du liebe Sharon, so wie du es hier beschreibst, läuft

erstmal unter "Verführung Minderjähriger". Weil dein Freund schon

über 18 ist, und du noch 14 Jahre jung bist, und noch keine 16.

Also hat dein Freund, um es so gestzlich auszudrücken, eine Straftat
begangen.
Aber, wichtiger seid jetzt ihr drei einmal zusammen. Wenn ihr versucht,
das Beste aus der ganzen Situation zu machen. Also wenn ihr zu

euch, und zu eurem gemeinsamen Kind steht, und ihr gehbare Wege

für die Zukunft findet. Dann kann ich mir nicht vorstellen, dass das

Jugendamt eine grossartige Strafe deinem Freund verhängt.

Es ist keine einfache Situation, aber vielleicht mit Hilfe von Eltern,

usw. ......................................................................................................
Liebe Sharon, pass gut für dein Baby in dir auf, so ein kleines

Wesen reagiert schon im Mutterleib auf das, wie du lebst.

Mache dir keine zu grossen Sorgen, es gibt heutzutage auch schon

gute Einrichtungen, und Organisationen, wo man Hilfe findet.

Googel mal im Internet z.B. unter weisses Kreuz, und was es da für

Möglichkeiten gibt......................

für heute wünsche ich dir alles, alles gute

bär mit hund

Sharon1995
Offline
Schaut öfter vorbei

Land

Deutschland
Beigetreten: 20.03.2010
Ja es ist ja so ich bin mit

Ja es ist ja so ich bin mit meinem Freund seit 2 1/2 jahren zusammen. Meine Eltern hatten nie was dagegen. Meine Mutter meinte immer sie schmeißt mich raus wenn ich Schwanger bin und das wird sie tuhen so bald das Kind da ist. Deshalb würde ich gerne zu ihm ziehen nur die angst besteht das er halt wirklich ärger kriegt. In ein Mutter-Kind-Heim würde ich nicht so gerne weil ich Lieber mit meinen Freund zusammen leben will und eine Familie sein möchte. Nur ich möchte mich absichern das er kein ärger kriegt, weil im Internet steht auch nichts darüber.
Vielen Dank für die Antwort

Bild von bär
bär
Offline
Forenurgestein 6.000 Beiträge

Land

Deutschland
Beigetreten: 31.07.2010
Liebe Sharon, leider weiss

Liebe Sharon,

leider weiss ich darüber im Moment auch nicht mehr..........................

Aber rufe doch direkt einmal bei dem zuständigen Jugendamt an, die

müssten es auf jedenfall wissen. Du musst dich nicht outen, und rufst
halt für irgendjemand an................................................

Also ich finde es toll, wie du dich jetzt schon einsetzt. Es wird nicht

einfach, und ich finde es so was von schade, dass deine Mutter dich

dann rauswerfen möchte. Du, aber das kann sich noch ändern, wenn

deine Mutter erstmal den neuen Erdenbürger sieht.........................

Wichtig ist, dass du nichts überstürzt, sondern mit deinem Freund

den bestmöglichsten Weg gehst.

lieben gruss,

bär mit hund....................................

Bild von bär
bär
Offline
Forenurgestein 6.000 Beiträge

Land

Deutschland
Beigetreten: 31.07.2010
liebe Sharon, habe jetzt noch

liebe Sharon,

habe jetzt noch mal gegoogelt, es ist schon strafbar, aber dafür

muss ihn erst einmal eine Person anzeigen. (Mutter, Eltern usw.)

liebe Grüsse,
bär mit hund

Sharon1995
Offline
Schaut öfter vorbei

Land

Deutschland
Beigetreten: 20.03.2010
okay vielen dank :)

okay vielen dank :)

SayNo
Offline
Lebt hier

Land

Deutschland
Beigetreten: 11.01.2011
 Liebe Sharon ich wünsche Dir

 Liebe Sharon
ich wünsche Dir alles gute und ganz viel Kraft!Ich bin selber mehrfache Mutter und ich wäre auch nicht begeistert würde meine Tochter mit 14 damit ankommen.Ich denke aber viele Mütter sagen sowas zui hren Töchtern als abschreckung,verstehst du!?Ich denke nicht das deine Mutter das tun würde auch wenn sie anfangs sicher geschockt ist!Das wärest du auch!
Kann  mir nicht vorstellen das sie im nachhinnein nicht dazu steht denn alle müßen nunmal das beste daraus machen!Schließlich hat deine Mutter von Anfang an nichts an der Beziehung zu einem älteren Jungen gesagt!!!!!Ich hoffe es wendet sich alles zum guten und die Idee hilfe vom Jugendamt anzunehmen ist wirkklh gut denn keiner will die was böses!!!!

lg SayNO